Gran Canaria
Die offizielle Tourismus-Webseite von Gran Canaria
Kontakt Silueta Gran Canaria Sitemap
Gran Canaria

Kultur

Museo y Parque Arqueológico Cueva PintadaMuseo y Parque Arqueológico Cueva Pintada

Museo y Parque Arqueológico Cueva Pintada

cuevapintada@grancanaria.com
www.cuevapintada.com

Telefon: 0034 928 895 746
Fax: 0034 928 552 402
Adresse: C/ Audiencia, 2
PLZ: 35460
Ort: Gáldar
   
Museo y Parque Arqueológico Cueva PintadaMuseo y Parque Arqueológico Cueva PintadaMuseo y Parque Arqueológico Cueva Pintada
 
Empresa distinguida con el Sello de Calidad Turística
 

Siehe Karte

Bemerkungen

Museum und Archäologiepark Cueva Pintada

Im Ausgrabungskomplex des Museums und Archäologieparks Cueva Pintada kommt die Kultur des aboriginen Volkes von Gran Canaria am eindrucksvollsten zum Ausdruck. Das kühne Konzept des Museums kombiniert Konservierung, Forschung und die anschauliche Darstellung der prähispanischen Vergangenheit, die keinen Besucher unberührt lassen wird.

Die ´bemalte Höhle´ wurde vor schon vor über einem Jahrhundert entdeckt und ist das authentischste Beispiel für die Kultur des Volkes, das einst Gran Canaria bewohnte. Die Wände der in den Tuffstein gegrabenen Höhle sind mit geometrischen Friesen bemalt.

Nicht weniger interessant ist die Siedlung in der Umgebung der Höhle, deren Ausgrabungsarbeiten mehr als 20 Jahre dauerten. Die Gegenstände, die in den Resten der Häuser ausgestellt sind, veranschaulichen das Leben ihrer einstigen Bewohner. Die Fundstätte stellt auf exemplarische Weise die Kultur und Lebensweise der Ureinwohner Gran Canarias vor, einer einzigartige Kultur, die sich fernab der bewohnten Welt auf einer Inselgruppe mitten im Atlantik entwickelte... Auch in der letzten Etappe, die im 14. Jahrhundert mit der Ankunft der ersten europäischen Expeditionen begann und mit der Eroberung und Eingliederung der Insel Gran Canaria in das spanische Königreich endete, nahm dieser Ort eine bedeutende Stellung ein.

Tickets: www.valoragt.com