Gran Canaria
Die offizielle Tourismus-Webseite von Gran Canaria
Silueta Gran Canaria Sitemap
Gran Canaria
image01
image01
image01
image01
image01
image01

Wassersport

ARC 2012. Die aufregendste Art, den Atlantik zu überqueren.

Mögen Sie Abenteuer? Dann lesen Sie weiter.

Es gibt 118 Möglichkeiten, den Atlantik zu überqueren. Oder waren es 119? Vielleicht sogar noch mehr. Aber keine ist so spannend wie die ARC, die große Transatlantik-Regatta, die jedes Jahr im Sporthafen von Las Palmas de Gran Canaria startet.

Man kann den Atlantik an Bord eines Segelschiffs überqueren. Oder im Flugzeug. Sogar in einem Heißluftballon. Doch nichts lässt sich mit dem Erlebnis der Atlantic Rally for Cruisers vergleichen. Zur großen Regatta versammeln sich in der Inselhauptstadt von Gran Canaria Crews aus aller Herren Länder. Die ARC ist ein großes Abenteuer...

Es beginnt mit der Ankunft der Segelyachten aller Nationalitäten im Sporthafen von Las Palmas de Gran Canaria, dem größten Yachthafen der Kanaren. Ab Anfang November trudeln sie ein. Um vor der Überfahrt noch ein paar schöne Tage auf der Insel zu verbringen, das fröhliche Ambiente zu genießen, die Kameradschaft zwischen den Mannschaften, die Tage voller Events, die in der Marina vor dem Start organisiert werden...





Bei der Rally gibt es Yachten jeder Größenordnung. Manche Crewmitglieder sind erfahrene Segler, andere weniger. Doch alle sind bereit, die Segel für das Abenteuer zu setzen. Den Segeltörn über den Atlantik, von Las Palmas, dem letzten europäischen Hafen auf Gran Canaria, bis zur Karibikinsel Santa Lucía. Durchschnittlich dauert die Überfahrt 18 bis 21 Tage - unter Ausnutzung der Passatwinde, wie schon zu Kolumbus' Zeiten.

Lassen Sie sich nicht den Start der Regatta entgehen! Am kommenden 25. und 27. November werden die Yachten der Atlantic Rally for Cruisers 2012 die Bucht von Las Palmas de Gran Canaria durchsegeln. Ein fantastischer Anblick!


Kommen Sie, um den Aufbruch der Atlantic Rally for Cruisers mitzuerleben!
25. und 27. November 2012
Programm ARC 2012

Kurs der Yachten der ARC-Transatlantikregatta verfolgen www.worldcruising.com