Gran Canaria
Die offizielle Tourismus-Webseite von Gran Canaria
Silueta Gran Canaria Sitemap
Gran Canaria

Ein Ausflug in die Stadt

Stadtrundfahrten für Familien

Wollen Sie wirklich von Gran Canaria abreisen, ohne Las Palmas de Gran Canaria zu kennen? Wollen Sie sich denn die größte und ausgelassenste Stadt der Kanarischen Inseln entgehen lassen?

Keine Bange! Wenn Sie nicht kreuz und quer mit den Kindern durch eine unbekannte Stadt ziehen wollen, haben wir eine Lösung für Sie, die praktisch und bequem ist.

"Guagua turística" im Santa-Catalina-Park
Mädchen vor Palmen

Mit der „Touristen-Guagua” können Sie die Inselhauptstadt mit der ganzen Familie auf lustige Weise „er-fahren“. Aus vier Meter Höhe mit Audioführern in acht Sprachen. Las Palmas de Gran Canaria Tour zeigt Ihnen auf einer vollständigen Rundfahrt die ganze Stadt und Sie können überall frei ein- und aussteigen und den Tag ganz nach Ihren Wünschen gestalten. Wie in jeder europäischen Stadt, in der es was zu sehen gibt. Denn Las Palmas de Gran Canaria ist eine Stadt mit tausend verschiedenen Gesichtern. Erstaunlich vielfältig für eine Stadt auf einer Insel mitten im Ozean.

Sie können Ihre „Guaguatour” zum Beispiel in der Vegueta, dem über 500 Jahre alten Stadtkern mit den Museen und Tapas-Bars beginnen. Den Kindern würde ein Besuch im alten Kolumbushaus gefallen.

Mutter und Tochter auf dem Handwerksmarkt in der Vegueta
Mutter und Tochter vor der Kathedrale von Gran Canaria

Dann können Sie am Strand von Las Canteras aussteigen, wo Sie auf der Kilometer langen Promenade mit den vielen Terrassen entlangschlendern können, die sich am Strand entlangschlängelt bis Sie zu den Surfern und Surferinnen kommen, bei denen das Wellenreiten so einfach aussieht.

Oder Sie können unter den Palmen des „Kanarischen Dorfes“, einer Oase in der Stadt, eine Pause einlegen und etwas trinken. Oder, wenn die lieben Kleinen Ihnen eine Pause genehmigen, sich in der Calle Mesa y López oder Calle Triana, den Hauptgeschäftszonen der Stadt, einen kleinen Wunsch erfüllen. Sie können auch in der Nähe des Santa-Catalina-Parks aussteigen, nur ein paar Schritte von den großen Ozeankreuzern entfernt und gleich am wissenschaftlichen Museum Elder. Das Museum Elder ist kein Museum im üblichen Stil: Es ist für Kinder gemacht, die nicht genug davon bekommen, mit den unzähligen Erfindungen und Apparaten zu spielen.

Luftansicht der Stadt Las Palmas de Gran Canaria

Sie können die Stadt, die sich am Meeresufer ausbreitet, auch von oben, vom Aussichtspunkt Mirador de Altavista aus betrachten. An all diese Orte bringt Sie die Touristen-Guagua im Handumdrehen.

Warum nicht einen Ausflug nach Las Palmas de Gran Canaria unternehmen?

Mehr Information: www.city-sightseeing.com