Gran Canaria
Die offizielle Tourismus-Webseite von Gran Canaria
Silueta Gran Canaria Sitemap
Gran Canaria

Mit Freunden

Für Optimisten

Seit einigen Jahren kann auf Gran Canaria ein eigenartiges Phänomen beobachtet werden, dass das Interesse von Forschern aus der ganzen Welt hervorgerufen hat: Immer mehr optimistische Menschen reisen nach Gran Canaria! In ständig wachsender Zahl.




Aber warum versammeln sich so viele frohe Menschen auf einer Insel mitten im Atlantik? All die Freundesgruppen, die herkommen, um vergnügt miteinander zu lachen?

Liegt es am herrlichen Inselwetter, dass die Optimistenzahl ständig steigt? Denn die Sonnenstrahlen lassen Probleme wie Schnee dahinschmelzen.

Tanzendes Paar

Oder sind es die besonderen Vorzüge der Insel? Gran Canaria ist ein Smoothie aus warmem Sonnenschein, einem Kranz von Stränden und dem würzigen Aroma der Berge und Meeresgründe voller Leben und Vitalität. Eine Kombination, die eine erstaunliche Anzahl energiegeladener Sportler anzieht. Und immer mehr Optimisten. Leute, die einfach mal was Neues ausprobieren wollen: Surfen, Tauchen, Mountainbike, Klettern, Wandern...

Eine Gruppe von Freunden schießt Fotos
Drei lachende Mädchen am Strand von Maspalomas

All diese Aktivitäten bieten sich auf Gran Canaria wie von selbst an, denn die Insellandschaften sind so vielfältig wie die Kulissen eines Sport-Musicals.

Oder kann der hohe Lach-Index durch die optimistischen Meeresströmungen zu erklärt werden, die an die Inselstrände spülen? Durch den Geist von Frohsinn vom Ozean, der die Menschen vom Sofa reißt, nach draußen, hinein in das vergnügte Leben auf der Straße? Der den Sommer mit Fiestas und Parrandas erfüllt, kreuz und quer auf ganz Gran Canaria. Mit Krachern, Sonntagstanz, Schlamm- und Meeresbädern, Mandelfesten und Zweigen, die sozusagen von alleine tanzen, und Dinnertafeln unter dem Nachthimmel.

Scherzende Freundesgruppe

Vielleicht ist es der sprudelnde Optimismus, der mit der Brise vom Meer heranweht und die Menschen aus den Häusern treibt. Hinaus auf die Terrassen. Sogar die Schüchternsten zum Tanzen bringt. Mit fortschreitender Nacht das Geplauder in Tabernen und Kneipen beschwingt und sich standhaft weigert, schlafen zu gehen.

Oder sind es alle diese Faktoren, die zu dem heiteren Optimismus beitragen, der 12 Monate im Jahr auf Gran Canaria regiert? Wissenschaftler meinen, dass es an den vielen fröhlichen, lachenden Menschen liegen könnte, die Urlaub auf Gran Canaria machen. Darum haben sie beschlossen, sich eine Zeit lang vor Ort niederzulassen. Um das Phänomen selbst unter der hellen Sonne von Gran Canaria zu erforschen. Und unter dem Nachthimmel. Interdisziplinäre Studien natürlich... Ein rascher Abschluss der Forschungsarbeiten ist allerdings nicht zu erwarten...