Gran Canaria
Die offizielle Tourismus-Webseite von Gran Canaria
Silueta Gran Canaria Sitemap
Gran Canaria

Kultur

Pintaderas (Siegeln)

Die so genannten Pintaderas sind eine Art Stempel, die die Ureinwohner der Kanarischen Inseln als Zeichen der Identität benutzten. Sie sind aus Holz oder Ton gefertigt und besitzen einen Griff auf der Oberseite. Die Stempelflächen zeigen normalerweise geometrische, nicht figürliche Muster im Relief. Benutzt wurden vor allem Dreiecke, doppelte Dreiecke, Kreise, Halbkreise, Rechtecke, etc. Der mögliche Gebrauch dieser Pintaderas hat verschiedene Hypothesen entstehen lassen. Die gängigsten Theorien schreiben sie dem persönlichen Schmuck zu, das heißt, dem Bemalen von Haut und Kleidern. Andere wiederum besagen, dass damit die Türen der Getreidespeicher bemalt wurden, als Zeichen des Eigentums einer bestimmten Person.