Gran Canaria
Die offizielle Tourismus-Webseite von Gran Canaria
Silueta Gran Canaria Sitemap
Gran Canaria
Natur

Aussichtspunkt „Mirador de Las Canteras" (Arucas)

Aussichtspunkt „Mirador de Las Canteras" (Arucas)

Der Aussichtspunkt bietet einen herrlichen Blick auf die Küste von Arucas, die sich vom Gemeindeteil Tinocas bis San Andrés erstreckt. Dazwischen liegen die Küstenviertel Quintanilla, Bañaderos und El Puertecillo. Die unregelmäßige, etwa 14 km lange Küste des Gemeindegebiets wird von den Mündungen mehrerer Schluchten mit vielen Kliffs und Felsen durchzogen, die bis zu 100 Meter hoch sind.

Blick vom Aussichtpunkt Mirador de Las Canteras (Arucas)
Blick vom Aussichtpunkt Mirador de Las Canteras (Arucas)

Im Laufe der Jahrhunderte stützte sich die regionale Wirtschaft wechselweise auf den Anbau von Zuckerrohr (16. Jhd.), Wein (17. Jhd.), Getreide, Obst und Gemüse (18. Jhd.) Zuckerrohr, Kaktusfeigen (Koschenillenzucht), Tomaten (Mitte und Ende 19. Jhd.) und Bananen (Ende 19. und 20. Jhd.). Heute sind der Dienstleistungssektor und in geringerem Maße Bananenanbau und Industrie die wichtigsten Wirtschaftszweige. Die Landschaft des Gemeindegebiets wird nach wie vor von Bananenplantagen dominiert, von denen viele mit den Folien der Gewächshäuser bedeckt sind.

Der Aussichtspunkt bietet auch einen herrlichen Blick auf die Inselhauptstadt Las Palmas de Gran Canaria mit der Halbinsel La Isleta und dem Strand Las Canteras, dessen Name auf den alten Steinbrüchen beruht, die sich früher an dieser Stelle befanden. Wie ein natürlicher Wachturm erhebt sich der Vulkan Montaña de Arucas über die Landschaft und bietet beeindruckende Panoramablicke auf das Gemeindegebiet im Inselinnern und an der Küste mit dem Vulkan Montaña de Cardones. An klaren Tagen reicht der Blick sogar bis zur Spitze des Teide auf der benachbarten Insel Teneriffa.



Programa Mac 2007-2013 Web Oficial de la Unión Europea
FacebookGran Canaria in YouTubeGran Canaria in TwitterGran Canaria in Instagram

Routen

Karten

Mehr Information

Wir nutzen Cookies, um Sie optimal mit Informationen versorgen zu können. Durch die Nutzung unserer Services nehmen Sie unsere Cookies an. Wenn Sie weiterhin auf unserer Website navigieren, heißt das für uns, dass Sie unsere Cookies akzeptieren.