Schwimmen mit Aussicht

Ins kühle Nass eintauchen… in beeindruckenden Landschaften. Gemeindefreibäder im Binnenland von Gran Canaria.

In der Sonne liegen und spüren, wie die Sonne die Wassertropfen auf deiner Haut trocknet. Eine kleine Drehung des Kopfes, und der atemberaubende Anblick des Roque Bentayga schlägt dich erneut in seinen Bann. Du liegst auf einer Wiese im Gemeindefreibad von Tejeda...

Ja, das Binnenland von Gran Canaria bietet erquickende Überraschungen! Die öffentlichen Schwimmbäder der Insel sind für einen geringen Eintrittspreis für jedermann und jederfrau zugänglich – Panoramablick inbegriffen.

Wer also weder auf sein erfrischendes Bad noch auf den Anblick der malerischsten Flecken von Gran Canaria verzichten möchte, hat es leicht. Denn einige der öffentlichen  „piscinas“ liegen in atemberaubenden Landschaften oder Dörfern voller Charme.

Wir stellen Ihnen vier der schönsten und sonnigsten öffentlichen Freibäder im Bergland von Gran Canaria vor:

Tejeda
Im Dorf Tejeda. Das Gemeindefreibad mit dem beeindruckenden Blick auf den Bentayga öffnet montags bis freitags von 12 bis 20 Uhr, am Wochenende von 10 bis 20 Uhr. Die diesjährige Sommersaison dauert bis zum 17. September 2017. Der Eintritt für Kinder unter vier Jahren ist kostenlos. Erwachsene, die nicht in der Gemeinde ansässig sind, bezahlen 4 Euros.

Tejeda, Gran Canaria
Tejeda, Gran Canaria

Temisas
Das Freibad liegt in Temisas (Gemeinde Agüimes), einem Weiler aus weißen, strohgedeckten Häusern in einer Landschaft, die an ein natürliches Amphitheater erinnert. Das  „Piscina Recreativa Municipal de Temisas“ ist bis zum 25. September geöffnet. Öffnungszeiten sind im August und bis zum 8. September: täglich von 11 bis 19 Uhr, vom 9. bis 25. September: nur freitags von 15-19 Uhr und am Wochenende von 11-19 Uhr.

Das Freibad besitzt zwei Becken (Erwachsene/Kinder) auf unterschiedlichen Niveaus, die durch eine Steinmauer voneinander getrennt sind. Mietservice für Liegen und Sonnenschirme. Ein Tagesticket kostet für Ortsansässige 2 Euros, für Nicht-Ortsansässige 5 Euros. Reduzierte Wochenend- und Monatstickets sowie für Familien mit Kindern und Rentner sind verfügbar.

Temisas, Agüimes, Gran Canaria
Temisas, Agüimes, Gran Canaria

Artenara
Auch die Balkone des weißen Dorfes, das die Landschaft von hoch oben dominiert, besitzen ihr blaues Funkeln. Das Gemeindefreibad von Artenara ist dienstags bis sonntags von 12-19 Uhr geöffnet. Der Eintritt für nicht in der Gemeinde ansässige Personen beträgt 3 Euros. Die Sommersaison 2017 endet Anfang September.

Artenara, Gran Canaria

Santa Lucía
Das Gemeindefreibad von Santa Lucía ist im heurigen Sommer bis zum 30. September 2017 in Betrieb. Öffnungszeiten täglich montags bis freitags 12-20 Uhr, samstags und sonntags 11-20 Uhr. Eintrittspreis für Urlauber über 14 Jahre 4 Euros, unter 14 Jahre 3 Euros.

Santa Lucía, Gran Canaria
Santa Lucía, Gran Canaria