Gran Canaria
Die offizielle Tourismus-Webseite von Gran Canaria
Silueta Gran Canaria Sitemap
Gran Canaria
Wassersport

Kitesurfen auf Gran Canaria

Kitesurfen auf Gran Canaria

Danke, Passatwind! 

Das ist das Erste, was Kitesurfer denken, wenn sie auf Gran Canaria landen. Eine Insel, wo es von Saison zu Saison immer mehr begeisterte Kiteboarder gibt. Gran Canaria besitzt die besten Voraussetzungen für diesen Sport – dank des Passatwinds, der hier an vielen Tagen im Jahr weht. Der Wind beschert der Insel auch praktisch 12 Monate im Jahr ein fantastisches Wetter.

Auch in Punta de Maspalomas im Süden der Insel kannst du Kiter finden, des guten Windes wegen. Hier drehen sie ihre Kapriolen vor der unvergleichlichen Landschaft der Sanddünen. Und in der Nähe der Strände von Águila und Tarajalillo sind sie, an einer Stelle, die Las Burras genannt wird. Auch eins der wichtigsten Reviere für Kiter und Windsurfer, die Superwetter und Superwind wollen. 

Sie springen und fliegen. Denn auf Gran Canaria vergehen die Ferientage wie im Fluge – vor allem mit dem Kite! Das kannst du dann nach der Rückkehr deinen Kollegen im Büro erzählen: "Hallo, bin wieder da. Die Zeit verging im Fluge…“

FacebookGran Canaria in YouTubeGran Canaria in TwitterGran Canaria in Instagram

Surfkurse für Kinder

Surf- und Windsurfschulen

In Las Canteras mit dem Paddel surfen

Mehr Information

Wir nutzen Cookies, um Sie optimal mit Informationen versorgen zu können. Durch die Nutzung unserer Services nehmen Sie unsere Cookies an. Wenn Sie weiterhin auf unserer Website navigieren, heißt das für uns, dass Sie unsere Cookies akzeptieren.