Gran Canaria

Gastronomie

Die Route des Weins, einzigartig wie die Insel selbst

Ist es möglich, die Essenz einer Insel in eine Flasche zu füllen? Jeder der hier erzeugten Weine spiegelt die vielfältigen Landschaften wider, das reiche Erbe an Rebsorten, die historische Geschichte und den Wunsch, Weine von höchster Qualität zu erzeugen, die in jedem Schluck die Essenz der Insel offenbaren. Der spanische Verband der Weinstädte (Acevin, Asociación Española de Ciudades del Vino) hat mit der Zertifizierung der Weinroute von Gran Canaria, der einzigen ihrer Art auf den Kanarischen Inseln und außerhalb des Festlands, die Einzigartigkeit dieser Region in der Weinproduktion anerkannt.

Die Route des Weins lädt zu einer Reise durch die Landschaften und Lebensart im Inselinneren ein, zu über fünfzig Betrieben und Unternehmen, die sich der Initiative angeschlossen haben. Die Liste umfasst Weingüter, Weinkellereien und -händler, Restaurants, Käsereien, Fremdenführer und Tourismusagenturen ebenso wie „Bochinches”, Familienbetriebe mit volkstümlichem Charakter, in denen der Wein sich mit der traditionellen Küche, einer Pause und einem Schwätzchen verbindet.

Der Wein von Gran Canaria ist anders, weil Gran Canaria anders ist.

+ Info

Ruta del Vino
Mehr Information

Wir nutzen Cookies, um Sie optimal mit Informationen versorgen zu können. Durch die Nutzung unserer Services nehmen Sie unsere Cookies an. Wenn Sie weiterhin auf unserer Website navigieren, heißt das für uns, dass Sie unsere Cookies akzeptieren.

Gran Canaria